date

slogan
Menu

Chato! (DE)

Chato! (DE)

Wer in den letzten Jahren öfter die Zappanale besucht hat, hat Chato Segerer bestimmt mal gesehen: als Gewinner des Zappa-Quizes mit Krässehaube 2010, seinen Gastauftritt bei Jazzprojekt Hundehagen 2011 und 2013, als Mitglied der Jamband „Arf Force One“ 2015 oder Gitarre spielend im Zappateers-Zelt auf dem Campingplatz. Außerdem hat er 2012 das Yellow Snow Festival in Larvik, Norwegen eröffnet, spielte auf der 1. Ausgabe des Moo-ah Festivals in England u.a. mit den Muffin Men und ist auf Idiot Bastard’s Zappa Compilations „On Broadway – Covers of Invention“ und „Rare Episodes vertreten. 2013 hat er mit einer Zappa-Show schon einmal auf der Zappanale gespielt, aber allein: zwischen Gitarre und Keyboards wechselnd, mit Backing Tracks und Gitarrensynthesizer inklusive Loopstation gewappnet. Das war als Solo-Show konzipiert, weil er keine Band hatte…doch die Zeiten sind vorbei.

CHATO! komponiert nach dem Yin und Yang Prinzip und verbindet gekonnt die Energie des Punk, den Intellekt des Jazz und die Krässe des Metal mit Rock, Funk & Pop. Das alles wird abgerundet mit einer Prise Humor, denn Chato und seine Mitmusiker nehmen sich und die Welt nicht so ernst...außer die Musik.

Seit Ende 2014 steht das Line-Up der Band CHATO! und im April 2015 kam ihr 1. Album „Prog-Fusion with Balls“ raus, das u.a. in Japan durch diskunion vertrieben wird und in Amerika in den Shops der Labels Cuneiform und Laser’s Edge erhältlich ist. Die Osnabrücker Band war zweimal in ihrer Stadt Vorband von Zappatika feat. Ike Willis, jeweils einmal 2015 und 2016. Pünktlich zur Zappanale ist nun ihr 2. Album „So und nicht anders“ erschienen, welches eine freshe, groovige Bearbeitung von Zappas „Let’s move to Cleveland“ beinhaltet.

Letztes Jahr konnten sie auf dem Burg Herzberg Festival das Publikum begeistern, jetzt kommen sie zur Zappanale.

“Super tight high speed sick shit with a surplus of diverse ideas bound together with bitchin guitar and rendered with a high bar of excellence”
Nick Didkovsky - Doctor Nerve

"His combination of humour and incredibly well played music deserves to be heard and should appeal to a wide range of musical aficionados"
Background Magazine (Netherlands)

Weitere Informationen

  • Bandvideos:

supported by

  • sponsoren auto birne

  • sponsoren toitoi

  • sponsoren novitas

  • sponsoren marketing direkt

  • sponsoren Baupunkt Flügel

  • sponsoren hotel friedrich franz

  • sponsoren MC Veranstaltungsservice

  • sponsoren bad_doberan

  • sponsoren eas

presented by

  • sponsoren ostseezeitung

  • sponsoren rockradio

  • sponsoren hekticket

  • sponsoren arf society

Zappanale #29

20. - 22.07.2018
The Torture stops in 242 days!
20. - 22.07.2018
The Torture stops in 242 days!